Home
Kinderkrippe
Kindergarten
Montessori
Aktivitäten
Über uns
Kontakt & Anfahrt
Aktuelles




Kinderstube Sonnenschein


Verein
Kinderstube Sonnenschein

Trautweinstraße 7
A-6330 Kufstein

Tel.: 05372/63227
Fax: 05372/64227

 

Kindergarten Sonnenschein
Franziskanerplatz 2
A-6330 Kufstein

Tel.: 0699 / 18 13 31 91


Team, Vorstand und Sponsoren



Obmann Verein Kinderstube Sonnenschein Kufstein, Bernhard Eidherr Bernhard Eidherr
Obmann des Vereins "Kinderstube Sonnenschein"

Die Kinderstube Sonnenschein besteht nun schon seit mehr als 20 Jahren und wurde als eine der ersten privaten Kinderbetreuungseinrichtungen in Kufstein von Maria Theresia und Hermann Horngacher gegründet.

Ein familiäres Umfeld, bestens ausgebildete und motivierte Betreuerinnen und Betreuer, individuelle Betreuung, Spaß und Geborgenheit sind Merkmale, die man von Beginn an mit unserer Kinderkrippe und unserem Kindergarten verbunden hat.

Es freut mich sehr, dass ich seit April 2017 als ehrenamtlicher Obmann des Trägervereins meinen Beitrag dazu leisten darf.



Maria Theresia Horngacher
seit 09/2013 verantwortlich für administrative und organisatorische Belange und vereinsrechtliche Angelegenheiten


Jede Gemeinschaft in allen Kulturen und Zeitaltern kennt Regeln und Rituale, die Orientierung und Sicherheit geben. Jeder Mensch will und braucht Geborgenheit mit Vertrauen, Wärme, Nähe und Schutz.

In Verbindung mit dem Höheren Selbst und damit mit einer universellen Kraft, wollen wir diese Geborgenheit mit allen Sinnen mit unseren MitarbeiterInnen für die Eltern und Kinder in den Vordergrund stellen, damit der Gemeinschaftsinn gefördert wird und wir den stetigen Veränderungen und Herausforderungen gewachsen sind.


"Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast. "


Margaretha Eidherr
Kinderkrippenerzieherin

Leiterin der Kinderkrippe Sonnenschein seit 09/2013

Ausbildung:
Kinderkrippenerzieherin bei Life & Business

"Als gebürtige Oberösterreicherin lebe ich seit 1999 in Kufstein, bin verheiratet und Mutter von 3 Kindern (Ferdinand 2005, Elisabeth 2007, Theodor 2009). Ich genieße die Zeit mit den Kindern und habe somit meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Mit Begeisterung begleite ich die Kinder in ihrer Entwicklung. Das Vertrauen der Eltern in unsere Arbeit bestärkt mich dabei. Wir sorgen für eine liebevolle, stressfreie Umgebung, in der die Kinder spielen, lesen, basteln, lachen, laufen, weinen, schreien, toben – oder besser gesagt: einfach Kind sein dürfen!"


Gudrun Margreiter
Kinderbetreuerin in der Kinderkrippe Sonnenschein

Ausbildung:
Kinderkrippererzieherin bei Life and Business/Kufstein
Auslandspraxis in USA 



Mutter von 2 Töchtern (Tina gest. 05/1996, Sabina geb. 10/1998)
"Nach 20 Jahren Beschäftigung in einer Bank, war es nicht mehr aufzuhalten, einen neuen Weg einzuschlagen. Somit bin ich in der Kinderkrippe Sonnenschein "gelandet". Dafür bin ich sehr dankbar und freue mich, einen neuen Lebensabschnitt hier zu beginnen."


Lukas Schwarzmayr
Kinderbetreuer in der Kinderkrippe Sonnenschein


Ausbildung:
Kinderkrippenerzieher bei Life and Business/Kufstein

"Ich begann meine berufliche Laufbahn als Zimmerer. Nach gut 10 Jahren in der Holzbranche machte ich mir Gedanken über einen Berufswechsel und startete ein Praktikum in der Kinderkrippe, auf Grund dessen ich mich für die Ausbildung zum Krippenerzieher entschied. Die Arbeit mit Kindern macht mir viel Freude und ich genieße jeden Tag mit ihnen. Ich kann mir nichts Besseres vorstellen, als jeden Tag mit einem Lächeln nach Hause zu gehen!"


Sandra Horngacher
Kinderkrippenerzieherin mit Montessori Zertifikat


Ausbildung:
Lehrgang für Betreuungspersonen in Kindergruppen, Wien
Montessori-Lehrgang Kinderhaus, Wien


Im September 2000 zog es mich als Berlinerin nach Österreich. Ich bin Mutter von 2 Kindern (Leon 2010 und Sara 2015) Nach 10 Jahren Gastronomie wollte ich mich beruflich verändern. Die Geburt meines Sohnes Leon war ein Schlüsselerlebnis, was meine Sichtweise auf Kinder sehr veränderte und in mir den Wunsch weckte mich im Kinderbetreuungsbereich zu engagieren.

"Das Leben anzuregen- und das Kind dann frei entwickeln zu lassen..." hierin sehe ich meine Aufgabe als "Begleiterin der Kinder auf ihrem Weg!"


Sandra Wurzenrainer
Kinderkrippenerzieherin in der Kinderstube Sonnenschein

Ausbildung:
Kinderkrippenerzieherin bei Life and Business/Kufstein

Ich bin Mutter eines Sohnes (Simon 2011).
Der Kontakt sowie die Kommunikation mit Kindern bereiten mir große Freude.
Somit habe ich mich entschlossen, nach einigen Jahren im Verkauf, mich beruflich neu zu orientieren.
Die Kinder bestätigen mir täglich, dass es die richtige Entscheidung war.
Ich finde es sehr spannend, den Krippenalltag mit meinen KollegInnen zu organisieren und zu gestalten.
Das Arbeiten mit den Kindern schätze ich sehr und es bereitet mir viel Spass, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

"Ein Kind kann das ganze Herz ausfüllen, ohne nur ein Wort zu sagen."


Katharina "Kia" Mitterer
Dipl. Kindergartenpädagogin
Leiterin Kindergarten Sonnenschein

Ausbildung:
Kolleg für Kindergartenpädagogik mit Zusatzausbildung Früherziehung

"Für mich stand schon immer fest, dass ich später einmal Kindergartenpädagogin werde, da mir die Arbeit mit Kindern einfach Freude bereitet und ich mir nichts Besseres vorstellen kann.
Die Matura machte ich am Gymnasium und entschied mich dann als Au Pair für einige Monate nach Finnland zu reisen. Dies war eine besondere Erfahrung und bestätigte meinen Wunsch mit Kindern zu arbeiten. Nach meiner Ausbildung am Kolleg ist der ,Sonnenschein' meine erste Arbeitsstelle, und ich freue mich, die Kinder in der Kinderstube sowie im Kindergarten in ihrer Entwicklung zu begleiten, gemeinsam mit ihnen neue Erfahrungen zu sammeln und zu wachsen. "


Renate Koller
Kindergarten Assistentin,
Dipl. Montessori-Pädagogin in Ausbildung



Ausbildung:
Montessori Diplomlehrgang Kinderhaus Altersgruppe 3 – 6 jährige an der Montessori Akademie - Ausbildungsinstitut der österreichischen Montessori -Gesellschaft in Wien

Montessoripädagogik bedeutet für mich, Kinder in ihrer Persönlichkeit zu respektieren, ihnen achtsam zu begegnen und sie auf ihrem Entwicklungsweg, liebevoll und hilfsbereit zu begleiten. Ich möchte den Kindern Raum, Sicherheit und Vertrauen geben, sodass sie nach ihrem eigenen inneren Bauplan wachsen können.

"Gehe nicht auf ausgetretenen Pfaden, bahne dir selbst einen Weg und hinterlasse eine Spur."


Margarethe Fuchs
Köchin für die Kinderkrippe und den Kindergarten Sonnenschein
Reinigungsfachkraft im Kindergarten Sonnenschein


Das schönste für mich ist der Dank von den Kindern, wenn Ihnen das Essen schmeckt!

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:

Die Sterne der Nacht,
die Blumen des Tages
und die Augen der Kinder!
(Alighieri Dante)


Die Mitglieder unseres Vorstandes sind:

Obmann: Bernhard Eidherr
Obmann Stv.: Stefan Horngacher
Kassierin: Maria Theresia Horngacher
Kassier Stellvertreterin: Claudia Weiler
Schriftführerin: Silvana Mairhofer
Schriftführer Stellvertreterin: Manuela Seywald
1. Rechnungsprüfer: Alfredo Giacchino
2. Rechnungsprüferin: Sabine Röhlich-Rissbacher

Wir danken unseren Sponsoren die es mitermöglicht haben, unseren "Traum" vom Kindergarten zu ermöglichen:

AMS Tirol
Freudenberg Simrit, Kufstein
Giacchino und Hoschek, Steuerberatung Wörgl
HAARLEM, Friseursalon, Kufstein
Land Tirol
Margreiter, Elektrotechnik, Wörgl
Tirol Milch, Wörgl
Offenes Grünes Forum, Kufstein
PROTOP Objektverwaltung, Kufstein
Sparkasse Kufstein
Stadtgemeinde Kufstein
Stadtwerke Kufstein
Testa Rossa, Cafe/Bar, Kufstein
Technolit GmbH, D-Großenlüder
KR Unterberger Fritz, Vermietung und Verpachtung, Kufstein
Volksbank Kufstein reg.Gen.m.b.H, Kufstein
VIKING GmbH, Unterlangkampfen
Wagner Martin GmbH, Spengler, Dachdecker, Glaser, Kufstein